A part of Agder Energi

Management von Herkunftsnachweisen

Seit über 15 Jahren verwalten und handeln wir Herkunftsnachweise (international sog. GOs – Guarantees of Origin) für unsere Kunden. In Europa ist der EECS Standard das zentrale Zertifikatssystem, um die Lieferung von Grünstrom an Endkunden nachzuweisen.

Mit der EU Richtlinie zur Förderung erneuerbarer Energien von 2009 sind regenerativer Erzeugungsanlagen verpflichtet, Herkunftsnachweise in Bezug auf die regenerative Stromerzeugung aus ihren Anlagen auszustellen. Diese Herkunftsnachweise werden europaweit gehandelt, um Versorgern und Endkunden zu ermöglichen, den Verbrauch erneuerbar produzierter zu dokumentieren.

Außerhalb Europas kann der Verbrauch sauberer Energie anhand weltweit gültiger Herkunftsnachweise, welche nach dem I-REC-Standard ausgestellt worden sind, nachgewiesen werden.

Auf der Basis unserer Erfahrung, unserer internationalen Präsenz und Kundennetzwerks haben wir unser Produktangebot um das Management von HKN Portfolien erweitert.

Unser Leistungsspektrum umfasst dabei folgende Bereiche: